Urologie für Frauen

Probleme rund um den Harntrakt gehören in die Obhut des Urologen. Unsere Urologen und Urologinnen sind auch auf die Urologie von Frauen spezialisiert und Ihr richtiger Ansprechpartner bei allen Harnleiter- und Blasenerkrankungen und Erkrankungen aufgrund von Beckenbodendefekten.

Beratung und Behandlung

Rund ein Drittel unser Patienten sind Frauen. Tendenz ist steigend. Unser Team ist auf alle urologischen Fachgebiete spezialisiert und besteht aus Urologen oder Urologinnen. Von Anfang bis Ende der Beratungen und Behandlungen steht Ihnen der gleiche Arzt bzw. die gleiche Ärztin, die Sie gewählt haben, zur Seite und berät und betreut Sie.

Vorsorgeuntersuchung

Die Wichtigkeit von Vorsorgeuntersuchungen wird von vielen unterschätzt. Dabei sind regelmässig durchzuführende Untersuchungen wichtig, um Krankheiten im frühestmöglichen Stadium zu erkennen. Wie beispielsweise Nieren- oder Harnleitersteine respektive Blasensteine. Aber auch Erkrankungen wie Blasenkrebs und Nierentumore betreffen Frauen fast ebenso häufig wie Männer. Ohne Vorsorgeuntersuchung bleiben sie oft längere Zeit unentdeckt.

Unsere Fachgebiete

Wir diagnostizieren und behandeln das gesamte Spektrum an urologischen Leiden mit modernsten und innovativen Diagnose- und Behandlungsmethoden. Dank unserer langjährigen nationalen und internationalen Erfahrung führen wir alle Behandlungen auf hohem Standard und mit modernsten Verfahren durch.

Finden Sie Ihr Thema in unserer Datenbank: